Wing Chun Dao

Wing Chun als Innere Kampfkunst!

Was andere noch "entwickeln" wollen, ist bereits fertig...

Wing Chun Dao

Der "Weg des Ewigen Frühlings"

Wing Chun als Kampfkunst nennt man: Wing Chun Kuen! "Kuen" oder "Chuan" bedeutet "Faust", "Stil" oder "Schule".
 "Dao" nennt man die allgemeine Philosophie oder Prinzipien, 
"Wing Chun Dao" beschäftigt sich also mit den allgemeinen Prinzipien des Wing Chun.
Wing Chun-Prinzipien wurden in Form von Sprüchen oder "Faustliedern" weiter gegeben, die ursprünglich in der chinesischen Tradition mündlich von einer Generation zur nächsten überliefert wurden.
Jeder Stil hat seine eigenen Lieder und Sammlungen von Sprüchen, diese wurden oft ergänzt oder verändert und der Ursprung dieser Sprüche ist oft unbekannt. Diese wurden irgendwann schriftlich niedergelegt.
Die hier dargestellten Kuen Kuit beinhalten  die Kuen Kuit, die von Grandmaster Ip Man überliefert wurden und diejenigen, die aus der Zeit der Roten Dschunke in einer anderen Wing Chun-Linie überliefert sind.

Die Kuen Kuit Ip Man´s Die Red Boat Kuen Kuit

Yin - Yang 
im Wing Chun

In den Kuen Ku