Ip Man Wing Chun Deutschland - dem Geist Ip Mans am nächsten

Eine unabhängige Gemeinschaft für Wing Chun Kung Fu, gegründet 2010!


Ip Man Wing Chun Deutschland

Leitbild und Ziele der Gemeinschaft

Ip Man Wing Chun Deutschland wird bald zu einem e.V.!

Gegründet wurde Ip Man Wing Chun Deutschland 2012 mit dem Ziel, traditionelles Wing Chun Kung Fu zu etablieren.

Nach einigen Jahren der Etablierung der kleinen Schule in Rheine ist es nun an der Zeit, weitere Schritte zu gehen, um Wing Chun in Deutschland bekannter zu machen.

In einem Umfeld, in dem Wing Chun vor allem durch die veränderte Variante des "reformierten Wing Tsun" in den 70er Jahren bekannt gemacht wurde, wurde das ursprüngliche Wing Chun immer mehr verändert und durch viele Abspaltungen aus einem großen Verband ist die Vielfalt von "Wing Tsun", "Wing Tjun", "Ving Tsun", "Wing Tzun", "Wing Tschun" immer größer geworden und in jeder Richtung meint man, etwas "Neues" erfinden zu müssen.

Dabei ist die Einfachheit des ursprünglichen Wing Chun auf der Strecke geblieben.

Wir wollen sicher stellen, dass das Ip Man Familien-System des Wing Chun Kung Fu in der authentischen Form erhalten bleibt und in Umfang und Methodik vollständig weitergegeben und verbreitet wird.

Dazu gehört die ursprünglichen "äußeren Formen" und die "inneren Prinzipien" so weiter zu geben, wie ich sie von meinen Meistern gelernt habe, und sie auch mit den Prinzipien ausführlich zu erklären.

Die vollständige Darstellung ist ein Mittel der Aufklärung für jede/n Interessierten, der bereits mit Wing Chun Bekanntschaft gemacht hat und für jede/n, der oder die sich darum bemüht, besseres Wing Chun zu lernen, weil immer noch offene Fragen und Widersprüche in der "Lehre" ein Weiterkommen verhindert.

Man kann feststellen, dass das „moderne“ Wing Tsun, oder wie man es sonst noch nennt, nicht mit dem übereinstimmt, was Ip Man unterrichtet hat. Es gibt zahlreiche Veränderungen in dem Wing Chun-System, das sich durch die Einfachheit von 6 kleinen Bewegungsformen auszeichnet.

Denn wenn man sich schon auf das Wing Chun Grandmaster Ip Man´s beruft, dann muß sich auch das Wing Chun, oder wie es sonst noch genannt und in einem solchen Verband unterrichtet wird, daran messen lassen, was uns von Ip Man tatsächlich überliefert wurde.

Es ist auch überliefert, dass beiden Söhne, Ip Chun und Ip Ching, zu seinen Nachfolgern und Stilerben bestimmt hat und sie lange das Wing Chun von Ihrem Vater gelernt haben. Ip Chun und Ip Ching haben ihren Vater länger als alle anderen Meisterschüler ihren Vater begleitet und daher hatte er Grund genug, Ihnen auch das Erbe des Wing Chun anzuvertrauen.

Alles andere ist ein falsche Darstellung der wahren Geschichte, auch wenn sich immer noch hartnäckig das Gerücht eines „Closed-Door – Student“ hält, ebenso wie die Behauptung, seine Söhne hätten bei Ip Man kein Wing Chun gelernt.

Neben den Veränderungen der "äußeren Formen", wurden auch die "inneren Prinzipien" stark verändert, abgewandelt und führte zu einer Entwicklung bis hin zu "formlosen" Wing Chun, was mit dem Kampfstil Ip Man´s nichts mehr zu tun hat.

Gerade dies ist der entscheidende Grund dafür, dasswir einen neuen Verband gründen, der seinen Namen auch verdient. In einem kommerziellen Umfeld halten wir es für wichtig, dass ein neuer Verband in Deutschland entsteht, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das ursprüngliche Ip Man Wing Chun vollständig zu beschreiben und weiter zu verbreiten.

Viele "Verbände" sind im Kern eine "GmbH&Co.KG", d.h. die wirtschaftlichen Interessen sorgen für allerlei "Neuentwicklungen" und "neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen", die das Lernen von Wing Chun nur künstlich verlängern. Einen neuen Verband zu gründen, der jedem offen steht und als gemeinnütziger Verein tätig wird, beinhaltet die grundsätzliche Entscheidung, Wing Chun jedem zugänglich zu machen.

Die Aufklärung darüber, was Ip Man Wing Chun von anderen Wing Tsun-Linien unterscheidet, ist eine Aufgabe, eine andere Aufgabe ist es,  Wing Chun in seiner Einfachheit so zu unterrichten, dass jeder daran teilnehmen kann ohne das übliche "Großmeister"-Gehabe diverser Leiter von Verbänden.

Wir nennen uns "Ip Man Wing Chun Deutschland", um deutlich zu machen, dass wir immer noch das Wing Chun unterrichten, das Ip Man an seine Söhne weitergegeben hat.

Und um klar zu stellen, dass wir dieses Wing Chun in Deutschland weiter verbreiten werden.

Wir wollen dem authentischen Ip Man Wing Chun den Stellenwert zukommen zu lassen, dem es tatsächlich gebührt.

Warum tun wir dies? Weil es kein anderer tut!

Diejenigen, die das Wissen haben, wie mein ehemaliger Sifu Samuel Kwok hatte in den letzten beiden Jahrzehnten mehrere sog. "Vertreter", die er in regelmäßigen Abständen gefeuert hat, um dann wieder mit anderen zu kooperieren.. Diese Entwicklung ist für die Weiterverbreitung von Ip Man Wing Chun ebenfalls nicht förderlich.

Wir Daher wird dieser Verband auch den Standard des Ip Man Wing Chun auf einem hohen Standard sicherstellen, die Ausbildung von Lehrern auf einem hohen Niveau gewährleisten.

Wing Chun Dao heißt jeden willkommen, der sich wünscht, die Standards des Ip Man Familien Wing Chun-Systems zu bewahren und weiterzuführen.

Diejenigen, die sich wünschen, als Übungsleiter, Assistenten oder Lehrer innerhalb der Gemeinschaft qualifiziert zu werden, sollten sich auf dem ihrem eigenen Hintergrund und ihren Ziele zu uns Kontakt aufnehmen.

Wenn sie ein unabhängiger Lehrer sind, der sich wünscht, innerhalb einer Gemeinschaft zu Hause zu sein und dabei versichert sein will, daß der Standard seines Wing Chun übereinstimmt mit dem Standard des Ip Man Familien-Systems, dann laden wir Sie herzlich ein, Kontakt zu uns aufzunehmen.


Wir freuen uns darauf, denjenigen zu helfen, die in der authentischen Linie des Ip Man Familien Wing Chun-Systems zertifiziert und als Lehrer anerkannt werden wollen.

 

Weitere Infos über Ip Man Wing Chun Deutschland finden Sie unter

www.ipman-wingchun.com

Die Seite befindet sich noch im Aufbau und wird laufend erweitert!

Sifu Horst Drescher

Kontakt

Schüler und Ausbilder, die Mitglied der Gemeinschaft werden möchten, können Kontakt aufnehmen:

Horst Drescher
Friedenstraße 11
48431 Rheine
Tel: 0151- 443 443 11
E-mail: sifuhorst(at)gmail.com